Das Netzwerk Stiftungsforum in der Diözese Rottenburg-Stuttgart

… ist ein Zusammenschluss von Stiftungen, die strukturell und/oder ideell mit der katholischen Kirche verknüpft und in der Diözese tätig sind. Es wurde gegründet, um die Idee der Förderstiftungen weiterzutragen.

Das Netzwerk Stiftungsforum wirbt für eine stiftungsfreundliche Diözese. Wie es das begründet und wo Ansatzpunkte vorhanden sind, wird im aktuellen Positionspapier beschrieben .

Das Stiftungsforum unterstützt Interessierte bei der Entscheidung, sich für eine solidarische Gesellschaft, für eine Kirche an der Seite bedürftiger Menschen oder für Menschen in Not zu engagieren. Darüber hinaus berät das Netzwerk in der Frage, ob die Gründung einer Stiftung sinnvoll sein kann und was dabei zu beachten ist.

Deshalb bieten wir auf dieser Seite Erst-Informationen rund um das Thema Stiftung und nennen Kontaktpersonen, an die sich Interessierte wenden können. Außerdem informieren wir über Angebote und Veranstaltungen des Netzwerks Stiftungsforum.

Stiftungsforum

  Veranstaltungen:

In einem Seminar des Netzwerks Stiftungsforum in der Diözese Rottenburg Stuttgart und der Stiftung der Evangelischen Landeskirche Württemberg wurden über 60 Steuerberater/-innen und Steuerberater über aktuelle Fragen im Steuerrecht für Stiftungen informiert. Wir dokumentieren hier eine Zusammenfassung und die Referate. Zusammenfassung , Referat Dr. Alfons Maurer , Referat Dr. Verena Staats und Referat Dr. Markus Heuel .

In einer gemeinsamen Tagung Anfang Februar in Stuttgart suchten vier katholische Stiftungen nach Wegen, wie die jeweiligen Stiftungen ins Gespräch kommen und im Gespräch bleiben können. Eine kurze Beschreibung finden Sie hier  

  Die Arbeitsfelder der Mitglieder des Netzwerks Stiftungsforum

Kinder stärken

Hier sind tätig: Kinderstiftungen auf dem Fundament von Lebenswerk Zukunft, Jugendstiftung just, Stiftung FrauenLEBEN

Kontakt:
Angelika Hipp, Lebenswerk Zukunft
E-Mail hipp@lebenswerk-zukunft.de
Tel. 0711 2633-1144

Therese Wieland, Stiftung FrauenLEBEN
E-Mail stiftung@skf-drs.de
Tel. 0711 92562-50

Jugendliche ermutigen

Hier sind tätig: Jugendstiftung just, Bischof-Moser-Stiftung, Stiftung FrauenLEBEN

Kontakt:
Stefanie Oeben, Jugendstiftung just
E-Mail: soeben@bdkj-bja.drs.de
Tel. 07153 3001-199

Therese Wieland, Stiftung FrauenLEBEN
E-Mail stiftung@skf-drs.de
Tel. 0711 92562-50

Bildung erweitern

Hier ist tätig: St. Elisabeth Stiftung und Stiftung FrauenLEBEN

Kontakt:
St. Elisabeth-Stiftung, Matthias Ruf
E-Mail: matthias.ruf@st-elisabeth-stiftung.de
Tel. 07524 906-100
www.st-elisabeth-stiftung.de

Therese Wieland, Stiftung FrauenLEBEN
E-Mail stiftung@skf-drs.de
Tel. 0711 92562-50

Seelsorge bereichern

Hier sind tätig: Bischof-Moser-Stiftung, Jugendstiftung just, Paul Wilhelm von Keppler-Stiftung

Kontakt:
Dominik Wolter, Bischof-Moser-Stiftung
E-Mail: bms@bo.drs.de
Tel. 07472 169566

Armut bekämpfen

Hier sind tätig: Einige Stiftungen auf dem Fundament der Caritas Gemeinschafts-Stiftung Stuttgart oder Lebenswerk Zukunft

Kontakt:
Heinz Wolf, Caritas Gemeinschafts-Stiftung
E-Mail: Stiftung@caritas-stuttgart.de
Tel. 0711 7050-330

Familien begleiten

Hier sind tätig: Stiftungen auf dem Fundament der Caritas Gemeinschafts-Stiftung Stuttgart, Lebenswerk Zukunft, Bischof-Moser-Stiftung und Stiftung FrauenLEBEN

Kontakt:
Heinz Wolf, Caritas Gemeinschafts-Stiftung
E-Mail: stiftung@caritas-stuttgart.de
Tel. 0711 7050-330

Therese Wieland, Stiftung FrauenLEBEN
E-Mail stiftung@skf-drs.de
Tel. 0711 92562-50

Inklusion verwirklichen

Hier sind tätig: St. Elisabeth Stiftung und Stiftungen auf dem Fundament der Caritas Gemeinschafts-Stiftung und Lebenswerk Zukunft

Kontakt:
Matthias Ruf, St. Elisabeth-Stiftung
E-Mail: matthias.ruf@st-elisabeth-stiftung.de
Tel. 07524 906-100
www.st-elisabeth-stiftung.de

Kranke pflegen

Hier sind tätig: Paul Wilhelm von Keppler-Stiftung, St. Elisabeth Stiftung und einige Stiftungen auf dem Fundament von Lebenswerk Zukunft und der Caritas Gemeinschaftsstiftung Stuttgart

Kontakt:
Thomas Fischer, Paul Wilhelm von Keppler-Stiftung
E-Mail: fischer.t@keppler-stiftung.de
Tel. 07031 63301-600

Senioren würdigen

Hier sind tätig: Paul Wilhelm von Keppler-Stiftung, St. Elisabeth Stiftung, Stiftungen auf dem Fundament der Caritas Gemeinschafts-Stiftung Stuttgart und von Lebenswerk Zukunft, Bischof-Moser-Stiftung

Kontakt:
Thomas Fischer, Paul Wilhelm von Keppler-Stiftung
E-Mail: fischer.t@keppler-stiftung.de
Tel. 07031 63301-600

St. Elisabeth-Stiftung, Matthias Ruf
E-Mail: matthias.ruf@st-elisabeth-stiftung.de
Tel. 07524 906-100
www.st-elisabeth-stiftung.de

Sterbende umsorgen

Hier sind tätig: St. Elisabeth Stiftung , Paul Wilhelm von Keppler-Stiftung und einige Stiftungen auf dem Fundament von Lebenswerk Zukunft

Kontakt:
St. Elisabeth-Stiftung, Matthias Ruf
E-Mail: matthias.ruf@st-elisabeth-stiftung.de
Tel. 07524 906-100
www.st-elisabeth-stiftung.de

  Die Mitglieder des Stiftungsforums

Logo Bischof Moser Stiftung

  • Unterstützt innovative Ideen pastoraler Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Berät und begleitet zukunftsweisende pastorale Projekte in den Gemeinden
  • Fördert Personalkosten bei pastoralen Projekten
  • Bietet Beratung und Begleitung für Treuhandstiftungen und Stiftungsfonds

Kontakt:
Dominik Wolter, Bischof-Moser-Stiftung
E-Mail: bms@bo.drs.de
Tel. 07472 169566
www.bischof-moser-stiftung.de

Logo Caritas Gemeinschaftsstiftung

  • Treuhandstiftungen und Stiftungsfonds für soziale Zwecke in Stuttgart
  • Stifter/-innen verfolgen soziale Zwecke
  • Gemeinschafts-Stiftung bietet Rahmen

Kontakt:
Heinz Wolf, Caritas Gemeinschafts-Stiftung
E-Mail: Stiftung@caritas-stuttgart.de
Tel. 0711 7050-330
www.caritasstiftung-stuttgart.de

Logo Caritas Stiftung Lebenswerk Zukunft

  • Treuhandstiftung für Stiftungen und Stiftungsfonds in Württemberg
  • Stifter/-innen verfolgen soziale Zwecke
  • Lebenswerk Zukunft unterstützt und begleitet Stiftungen

Kontakt:
Angelika Hipp, Lebenswerk Zukunft
E-Mail: hipp@lebenswerk-zukunft.de
Tel. 0711 2633-1144
www.lebenswerk-zukunft.de

Logo Jugendstiftung just

  • Förderung innovativer Projekte katholischer Kinder- und Jugendarbeit
  • Vor allem Unterstützung von Vernetzungsprojekten
  • Fundament für Treuhandstiftungen

Kontakt:
Stefanie Oeben, Jugendstiftung just
E-Mail: soeben@bdkj-bja.drs.de
Tel. 07153 3001-199
www.just-jugendstiftung.de

Logo Paul Wilhelm von Keppler-Stiftung

  • ca. 2.000 Pflegeplätze in 23 Seniorenzentren
  • Wohnanlagen und ambulante Dienste für die Betreuung von Senior/-innen
  • Stationäres Hospiz

Kontakt:
Thomas Fischer, Paul Wilhelm von Keppler-Stiftung
E-Mail: fischer.t@keppler-stiftung.de
Tel. 07031 63301-600
www.keppler-stiftung.de

Logo St. Elisabeth Stiftung

  • Trägerin von sozialen Einrichtungen und Diensten in der Altenhilfe, Behindertenhilfe, Ge-sundheitshilfe sowie der Kinder- und Jugendhilfe
  • Über 1700 Mitarbeitende in praktizierter Nächstenliebe im Einsatz
  • Leitmotiv: „Wir sind da und helfen, wenn Menschen uns brauchen.“

Kontakt:
Matthias Ruf, St. Elisabeth-Stiftung
E-Mail: matthias.ruf@st-elisabeth-stiftung.de
Tel. 07524 906-100
www.st-elisabeth-stiftung.de

Logo Frauen Leben

  • Schwangerschaftsberatung und Frühe Hilfen
  • Mutter-Kind-Einrichtung mit Kindertagesstätte
  • Kinder- und Jugendhilfe
  • Tagesstätte und Wohnungsnotfallhilfe für Frauen in schwierigen Lebenssituationen
  • Betreuungsverein

Kontakt:
Therese Wieland, Stiftung FrauenLEBEN
E-Mail: stiftung@skf-drs.de
Tel. 0711 92562-50
www.skf-stuttgart.de

Unser Grundverständnis von Stiftungen

Förderstiftungen

Mit der Gründung einer Förderstiftung verfolgen engagierte Menschen ein von ihnen selbst festgelegtes Anliegen und stellen Mittel zur Verfügung, mit denen dieses auf Dauer gefördert werden kann. Um den Aufwand für die Gründung niedrig zu halten und die Verwaltung auf eine dauerhafte Basis zu stellen, werden viele Förderstiftungen als Treuhandstiftungen eingerichtet. Die Verwaltung übernimmt eine treuhänderisch tätige Person oder Institution, die sowohl die Gründung begleitet als auch den laufenden Betrieb auf Dauer sicherstellt. Den Zweck sowie die Kriterien für die Mittelvergabe und ggf. die Zusammensetzung der Gremien legen die Gründungspersönlichkeiten fest. Damit wird gewährleistet, dass ihr Wille auch über deren Tod hinaus umgesetzt wird.

Unsere Vision

Wir verstehen die Arbeit von Förderstiftungen als eine besondere Form des langfristigen solidarischen Engagements für andere. Sie ermöglichen nachhaltige und wirkungsvolle Formen der Mitgestaltung unserer Gesellschaft und Kirche. Eine Stiftung ist damit ein wertvolles zivilgesellschaftliches Instrument. Die Gründerinnen und Gründer wählen einen Bereich oder ein Herzensanliegen, in dem sie sich mit ihrer Förderstiftung langfristig verwirklichen möchten.


Stiftungsforum

Die Arbeitsweise des Netzwerks Stiftungsforum

Das Netzwerk Stiftungsforum in der Diözese Rottenburg-Stuttgart hat sich zusammengeschlossen, um gemeinsam bestimmte Dienstleistungen für am Thema Förderstiftungen Interessierte anzubieten. Wir beantworten gerne Fragen Interessierter und vermitteln passende Kontaktpersonen. Grundlegende Informationen zur Arbeit von Förderstiftungen finden sich ebenfalls auf dieser Seite.


Information

Das Netzwerk Stiftungsforum informiert über das Stiftungswesen in der Diözese Rottenburg-Stuttgart und über aktuelle stiftungs- und steuerrechtliche Rahmenbedingungen. Dies geschieht durch:

  • Vorträge in Kirchengemeinden und Dekanaten
  • Fachveranstaltungen für Notarinnen und Notare, Steuerberinnen und Steuerberater sowie Wirtschaftsprüferinnen und Wirtschaftsprüfer
  • Fortbildungsveranstaltungen für Stiftungsräte
  • Präsentationen bei stiftungsrelevanten und kirchlichen Veranstaltungen
  • Versand von Publikationen und Dokumenten zum Download auf dieser Homepage

Beratung

Sie überlegen, sich für ein karitatives oder pastorales Anliegen einzubringen? Dies können Sie in vielfältiger Weise tun: Sie können beispielsweise Geld oder Zeit spenden, Veranstaltungen oder Projekte sponsern oder eine Stiftung gründen. Wir beraten Sie gerne, welches die für Sie passende Form sein könnte. Unter anderem bei folgenden Fragen können wir Sie unterstützen:

  • Welcher Bereich passt am besten zu Ihrem Engagement?
  • Welche Form des Engagements kann die richtige sein?
  • Gibt es Organisationen, die im jeweiligen Bereich bereits tätig sind?
  • Was muss z.B. bei der Gründung einer Stiftung beachtet werden?
  • Wie wirkt sich das jeweilige Engagement steuerlich aus?

Aufgrund der langjährigen Erfahrungen unserer Mitglieder können wir Interessierte beraten, ob eine Stiftungsgründung der richtige Weg für ihr soziales Engagement ist und welches die richtige Form sein kann.

Darüber hinaus bieten einige der im Netzwerk Stiftungsforum zusammengeschlossenen Stiftungen die Möglichkeit, Treuhandstiftungen zu gründen und diese zu verwalten. Dieser Link gibt Antwort auf die Frage, welcher Treuhänder bzw. welche Stiftung der richtige Ansprechpartner ist. (Link zu „Unsere Mitglieder“). Dort besteht jederzeit die Möglichkeit der persönlichen kostenfreien Beratung.